Cup der Guten Hoffnung

Mit viel Spaß und einer gehörigen Portion Kampfesgeist haben elf Mannschaften aus neun sozialen Einrichtungen in Hannover unseren "Cup der Guten Hoffnung" bestritten. Gewinner der Siegerpokale des Bowling-Turniers waren: 1. Platz Caritasverband Hannover e.V., 2. Platz Saftladen und 3. Platz Karl-Lemmermann-/Paul-Oehlkers Haus. Wir sagen Danke an die von der Bürgerstiftung Hannover verwaltet Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung, für die finanzielle Unterstützung, an die Barber Angels, die den TeilnehmerInnen vor dem Turnier kostenlos noch Haare und Bart in Form brachten sowie 96plus, D. Rossmann und der BKK VBU für die Sachspenden. Ein großer Dank geht an das Asphalt Magazin, welches den ganzen Cup super organisiert hat.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste der News. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Datenschutzerklärung